und

 

Hockenheimring
31. Juli 2017

Die andere Deutsche Formel-1 Strecke

Die Veranstaltung

 

  • Bus-Stop-SchikaneBus-Stop-Schikane
    Boxengasse

  • Sachskurve
    Sachskurve
Der Hockenheimring ist eine traditionsreiche Rennstrecke und im Wechsel mit dem Nürburgring Austragungsort des Großen Preises von Deutschland - des Formel 1 Grand Prix.

 
Die Strecke fordert Fahrzeug und Fahrer heraus. Von Höchstgeschwindigkeit am Ende der Parabolika auf ca. 60 in der Spitzkehre ist ultimative Test der Bremsanlage.

Das enge Motodrom hingegen fordert Fahrwerk und Reifen. Die Nordkurve erfordert den Mut des Fahrers.

Nicht umsonst ist der Hockheimring beliebt bei Autotest-Magazinen.

 

Dieses Fahrsicherheitstraining offen für ca. 60 Fahrzeuge.

 

Nur straßenzugelassene und versicherte Fahrzeuge.

Einige geführte Runden zu Beginn der ersten Session, danach freies fahren.
Mehrere Instruktoren stehen des ganzen Tag zur Verfügung.

Teilnahmegebühr

 

             

Jetzt Buchen ...
Teilnahmegebühr: Clubmitglieder: 495,- Euro
ohne Mitgliedschaft 550,- Euro

Zwei Fahrer können sich ein Fahrzeug ohne zusätzliche Kosten teilen.

 

Wichtig: Nennungsschluss 23. Juli 2017 !

 

Gesamtfahrzeit: 4 Stunden aufgeteilt in 4x45min+1x60min Turns pro Gruppe.
Open Pit Lane innerhalb deiner Gruppe.

Auch Anfänger ohne Rennstreckenerfahrung sind bei uns willkommen.

Catering

 

  • BrasserieVerpflegung in der Box
    Verpflegung in der Box
In Hockenheim ist ein Mittagessen in der Box beinhaltet.

Zusätzlich bieten wir kostenlose Kaltgetränke und Kaffee in der Box an.

Ablauf der Veranstaltung

 

  • PitlanePitlane
Anreise am Vortag empfohlen.
Wir empfehlen das Hotel Motodrom direkt an der Rennstrecke.
Ab ca. 17:00 Uhr ist die Ausgabe der Startunterlagen im Hotel Motodrom.
Wer an der Fahrerbesprechung am Vorabend teilnimmt, kann am nächsten Morgen später zur Strecke kommen.
Anschliessend gemeinsames Abendessen im Hotel möglich.

Am Fahrtag: Öffnung der Rennstrecke ab 8:00 Uhr. Teilnehmer, die am Vorabend noch nicht anwesend waren, erhalten nun ihre Startunterlagen.
Fahrerbesprechung ca. 9:15 Uhr. Einführungsrunden ab 9:45 Uhr. Wer keine Einführungsrunden mitfahren möchte kann ab ca. 10:00 Uhr fahren.

Wir fahren in zwei Gruppen im Wechsel von 45/60 min.
Weitere geführte Runden oder Instruktorfahrten nach Wunsch den ganzen Tag möglich.

Links Details zur Strecke

      Impressum       info@racetrack4you.de       Tel: +49(170) 8247 049       Fax: +49(6051) 8890 852